Change

___ 

Bei Reorganisationen, Outsourcing von Bereichen und Post-Merger-Integrationen entsteht eine hoch emotionale Situation. Durchgreifende Restrukturierungsmaßnahmen werden befürchtet. Meist wird vor einer Veränderung keine offene Politik der Information betrieben, die Führung hüllt sich in Geheimnisse, das Gefühl der Unsicherheit bei Führungskräften und Mitarbeitern wird größer. Diese Verunsicherung führt leicht zu einer Abschottung gegenüber dem Neuen. Chancen werden nicht gesehen oder können nicht genutzt werden.

Wie kann man die Energie des Neuanfangs nutzen und gleichzeitig die Risiken minimieren? Wie geht man mit dem Kulturwechsel um? Wie sollen die zukünftigen Prozesse aussehen? Wie wollen Sie in Zukunft zusammenarbeiten? Wie wollen Sie Kooperation ermöglichen und die Bedürfnisse aller Beteiligten im Blick behalten.

Die Change-Beratung hat das Ziel:

  • dass Sie zügig in der neuen Form arbeitsfähig werden.
  • dass Sie einen Ihnen entsprechenden Abschied von Altem sowie einen verantwortlichen Umgang mit Unsicherheit, Komplexität und Dynamik finden
  • Sie und Ihre Teams zu Stärken im Umgang mit der Veränderung: Akzeptanz, Entdecken von Chancen und Anerkennen von Verlusten.
  • Sie bei der Gestaltung des Unternehmens zu unterstützen.

Wie sieht ein gemeinsamer Weg aus?

  • Am Anfang steht das Kennenlernen Ihrer Veränderungsziele, Ihrer Unternehmensziele und Ihrer Unternehmenskultur
  • Gemeinsam planen wir den Veränderungsprozess (Konzeption, Kommunikationsfahrplan, Einzelinterventionen nach Change-Phasen)
  • Ich berate kontinuierlich Ihre Führungspersonen: Führungskräfte, Projektleiter, Change- & Kommunikationsteams
  • Darüber hinaus begleite ich den Prozess mit Coaching, Supervision und Workshops
 
 


.